Dienstleistungen

Home
 

Beratungsstelle für Schwangere und Familien

Beratung

  • im Schwangerschaftskonflikt nach § 218 StGB mit Beratungsnachweis
  • bei persönlichen Problemen im Zusammenhang mit der Schwangerschaft oder auch bei Schwierigkeiten mit dem Partner und der Familie
  • zur Familienplanung, wenn Sie über die verschiedenen Methoden der Empfängnisverhütung beraten werden wollen
  • bei Wohnraumproblemen und bei Problemen mit dem Arbeitgeber

Informationen

  • über Mutterschutzgesetz
  • soziale Hilfen
  • Rechtsansprüche
  • finanzielle Möglichkeiten

Antragsbearbeitung

  • für Anträge an die Bundesstiftung "Mutter und Kind - Schutz des ungeborenen Lebens" (Ausgabe von Broschüren über die Schwangerschaft, Pflege und Entwicklung des Kindes sind kostenlos erhältlich)
  • für Anträge an die Landesstiftung für Familien in finanzieller Notlage
  • für Anträge von Schwangeren- und Mutter-Kind-Kuren
  • für Anträge von Ferienzuschüssen für Familien und Alleinerziehende


Die Beratung ist kostenlos und streng vertraulich, auf Wunsch können Sie auch anonym bleiben.

Sie erreichen uns in:


Bad Liebenwerda, Riesaer Straße 19

Finsterwalde, Kirchhainer Str. 38 a



Zuständige Behörde:
Gesundheitsamt
Grochwitzer Straße 20
04916 Herzberg(Elster) Stadt
Telefon: